Der-Detektiv-mit-der-Sonnenbrille

Posts Tagged ‘Bundestagspräsident Lammert (CDU)

Mit mir sprechen kostet Geld, merken sie sich das endlich mal.

Die Angst geht um bei den beiden großen Parteien CDU, SPD und den Restparteichen FDP, dieLINKE und Grünen. In NRW wird wohl kaum 50 % der Wähler an die Urne gehen, die Bürger sind genervt durch die Politiker. Statt Programmaussagen nur Seifenblasen, warum also wählen gehen?

Es gibt kaum etwas im Wahlkampf, was nicht vorher schon klar war. Bürger mögen keine Waschmittelideologie mehr, und das wäschen schmutziger Wäsche zu den Koalitionsmöglichkeiten schreckt mehr ab, als es den Parteiführern lieb sein kann und konnte.

Von daher pumpen die großen Parteien gigantische Geldbeträge in die heiße Phase des Wahlkampfs, wie sie es nennen. Was heiß sein soll, weiß keiner. Und keiner weiß auch, woher die Gelder kommen.

„Was heißt schon Transparenz – zu den genauen Kosten des Landtagswahlkampfes will die NRW-CDU nichts sagen“ und auch woher die Gelder kommen sollen, dazu schweigt man. (1)

Die SPD ist da nicht besser. „Auch die Sozialdemokraten rücken nichts raus. Landesschatzmeister Norbert Römer wollte auf Anfrage keine Angaben zu den Wahlkampfkosten machen“. (1)

Dann versteht man jetzt auch, warum sich Bundestagspräsident Lammert (CDU) gegen die Parteispendenaufklärung stemmt. Eine Hand wäscht die andere oder lesen sie nach bei „Möwenpick“. (2)

1) http://www.welt.de/politik/nrw-wahl/article7134778/CDU-und-SPD-verheimlichen-ihre-Wahl-Etats.html#reqRSS

2) https://derdetektivmitdersonnenbrille.wordpress.com/2010/04/09/bundestagsprasident-lammert-cdu-sperrt-sich-gegen-parteispendenaufklarung/

https://derdetektivmitdersonnenbrille.wordpress.com/2010/01/27/mowenpickregierung-merkelwesterwelle-und-der-spendensumpf/

Advertisements

Advertisements

  • Hans3456: Hallo bei uns fälsch die Polizei sogar die Unfallbilder bzw Schadensbilder, um einen Ihrer Zuträger zu schützen , der widerum nur Verbrechen im Auf
  • Uwe Pollierer: Nun ist schon wieder ein Verfahren vor der Anwaltskammer des Saarlandes. Beschwerden und wohl auch Ermittlungen laufen gegen einen Anwalt aus Saarbrue
  • Teichmann Maja: Endlich Arbeit - so dumm habe ich gedacht. ASU 25 heißt das Projekt.Ich hatte einen Arbeitsvertrag für 6 Monate als Sozialpädagogin:Beginn 1. No

Kategorien