Der-Detektiv-mit-der-Sonnenbrille

Ex-Notar wegen Untreue bei der Stiftung St.Josef Hospital angeklagt

Posted on: 30. Oktober 2010

Die Stiftung St.Josef Hospital  hat wohl mehrere Kliniken in Deutschland mit der Orientierung auf „Orthopädische Rheuma und Endoprothesen“, leider ist die Internetseite diesbezüglich seht mangelfahft aufgebaut.(1)

Ausgerichtet ist die Arbeit der Stiftung und Kliniekn wohl nach der „Patientenorientierung,  Umgang der Mitarbeiter untereinander, Kommunikation und Information und Führung“.(2)

An der hat es wohl gefehlt, was  der Stiftungsvorsitzenden erst Januar 2010 festgestellt hat.

Münstermaifeld. Die Staatsanwaltschaft Koblenz ermittelt gegen ein Vorstandsmitglied der Stiftung St.Josef Hospital Münstermaifeld. Der Notar soll 45.000 Euro unterschlagen haben.Der ehemalige Bürgermeister von Münstermaifeld ist Stiftungsmitglied. Offensichtlich war niemandem aufgefallen, dass über sieben Jahre hinweg immer wieder Gelder abgehoben wurden, die keiner Verwendung zugeordnet werden konnten. Erst im vergangenen Herbst war dem Stiftungsvorsitzenden des Kuratoriums aufgefallen, dass Geld fehlt“. (3)

Nun stand der Ex-Notar vor Gericht, angeklagt, 45 000 Euro in die eigene Tasche gesteckt zu haben.(4) Ein Urteil ist bisher nicht bekannt geworden, was nicht für die Staatsanwaltschaft spricht, Grundsatz  der Stiftung Kommunikation und Information .(2)

1)http://www.st-josef-stift.de/index.html
2)http://www.st-josef-stift.de/seiten/navigation_oben/01_wir_ueber_uns/012_leitbild.html

3)http://www.myktv.de/include.php?path=news&contentid=45

4)http://www.rhein-zeitung.de/regionales/mayen_artikel,-Untreue-Ex-Notar-angeklagt-_arid,129302.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: