Der-Detektiv-mit-der-Sonnenbrille

Ehrenamtlicher Anti-Korruptionsbeauftragter Schleswig-Holsteins

Posted on: 4. August 2010

In Schleswig Holstein hat man einen ehrenamtlichen Anti-Korruptionsbeauftragten eingeführt. In 26 Fällen wurde vergangenen halben Jahr „der schleswig-holsteinische Anti-Korruptionsbeauftragte Wolfgang Pistol“ informiert und hat diese auch bearbeitet.

Zwei Fälle aus der Praxis zeigen, wie umfangreich Korruption heute stattfindet. „Ein Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes erlaubt einer Privatfirma, kostenlos Sondermüll in Containern auf einem kommunalen Bauhof zu entsorgen und hält dafür die Hand auf. Ein anderer schanzt einer Firma einen Auftrag zu und lässt sich das gut bezahlen“.(1)

In vielen Fällen weiß der Korruptionsbauftragte, dass  „viele Bürger Nachteile “ ausgesetzt sind „wenn sie vermutete Fälle in Firmen, Betrieben, Organisationen oder Verwaltungen öffentlich machen, können sie sich bei Pistol auch anonym melden. Der Lütjenburger (Kreis Plön) leitet die Hinweise an Polizei und Staatsanwaltschaft weiter und ist zur Verschwiegenheit verpflichtet. „. (1)

Die Verschwiegenheit muss Pistol zusichern, denn sonst bekäme er rund zwei Drittel weniger Anziegen auf den Tisch. Es ist nämlich bekannnt, dass „zwei Drittel …  ihren Namen nicht genannt wissen, aus Sorge um ihren Job und aus Angst vor Mobbing, sagt Pistol“. (1)

„Gut ein Drittel (der Whistleblower)  seien jedoch bereit sich zu outen, zumal sich die Erkenntnis durchsetze, dass Hinweise auf Korruptionsfälle nichts Ehrenrühriges sind und der Gesellschaft helfen“. Durch Korruption entsteht (nämlich alleine) in Schleswig-Holstein jährlich ein Schaden von rund 2,3 Millionen Euro“. (1)

1)http://www.shz.de/artikel/article//erfolge-im-kampf-gegen-korruption.html?cHash=a78d4dbe0b&no_cache=1&sword_list%5B0%5D=erfolge&sword_list%5B1%5D=kampf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: