Der-Detektiv-mit-der-Sonnenbrille

Unternehmer Kai Wünsche hat Oberbaudirektor bestochen.

Posted on: 22. Juli 2010

Hamburg hat einen neuen Korruptionsskandal, an den sich viele noch Jahre erinnern werden.

„Der Vorwurf: Kossak soll von dem Hamburger Unternehmer Kai Wünsche 200 000 Mark Bestechungsgeld angenommen haben. Es geht um Ausnahmegenehmigungen für zwei noble Apartmentblocks in bester Lage an der Außenalster, die teilweise außerhalb der Baugrenze stehen“.(1)

Der Unternehmer weiß wie man die „Feste“ feiert und wenn man so hofieren muss. „Kai Wünsche gilt in der Elbmetropole als schillernde Figur. Auf den Partys des Hauptaktionärs der Wünsche AG, zu der die Modemarken Joop! und Cinque gehören, tummeln sich prominente Hanseaten und illustre Gäste wie Ex-Außenminister Klaus Kinkel“(FDP). (1)

Und da ergibt isch dann so mancher Kontakt, der dann wie im Fall „Egbert Kossak, Oberbaudirektor“ zum Glücksfall im Korruptionsroulettespiel Hamburg wird. „Ebert Kossak wirkte 18 Jahre lang als Oberbaudirektor und gilt in Hamburg als bedeutender Architekt“. (1)

Das wusste auch Wünsche, doch er hat die zweite Reihe in den Unternehmen und Behörden übersehen. „Ausgelöst hatte die aktuelle Affäre ein entlassener Geschäftsführer der Wünsche-Immobilienfirma IKH. Arnold Lenggenhager, Whistleblower gab der Staatsanwaltschaft zu Protokoll, er sei dabeigewesen, als Wünsche die 200 000 Mark Schmiergeld überreicht habe“. (1)

Nun ermittelt der Staatsanwalt und man darf gespannt sein, ob er Anklage erhebt oder nicht.

1)http://suche.aol.de/aol/idoidPage?query=bestechung%2C+22.07.2010&type=web&pageNum=2&title=KORRUPTION%3A+Der+einzige+Zeuge+-+Deutschland+-+FOCUS+Online&s_it=web_serp&s_cid=31580275253095731295099935930811753870&u=http%3A%2F%2Fwww.focus.de%2Fpolitik%2Fdeutschland%2Fkorruption-der-einzige-zeuge_aid_177482.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: