Der-Detektiv-mit-der-Sonnenbrille

Ernstzunehmende Hygienemängel

Posted on: 13. Juli 2010

Die Politik von Rösler kann nur verschärfen, was vor etwa 30 Jahren begonnen hat, mit der Regierung Kohl/Genscher. Der Kahlschlag im Gesundheitswesen nach der Salamitaktik.

Die Früchte können nun überall geerntet werden, was Schwarz/Gelb will und die SPD mit den Grünen nicht besser machen wollte. Tag für Tag müssen nun Patienten, also wir Bürger die Suppe auf Kosten unserer Gesundheit auslöffeln. Wer mit Krankheit Geld verdienen will, der muss schon gar keine Skrupel mehr kennen und in München sieht man das nun ganz offen.

„Im Hygiene-Skandal an den städtischen Krankenhäusern Bogenhausen und Neuperlach konzentrieren sich die Ermittlungen darauf, welcher Verantwortliche im Management der Klinikgesellschaft was zu welchem Zeitpunkt über die Mängel in der Sterilgutaufbereitung wusste“. (1)

„Am Donnerstag war bekannt geworden, dass Operationsbestecke nicht ausreichend gesäubert und Bestecksätze falsch zusammengepackt worden waren. Deshalb ruht der Operationsbetrieb in Bogenhausen und Neuperlach“. (1)

Und das ist nur der Anfang, wie es in anderen Kliniken aussieht, kann man sich vorstellen. Leider schauen zu viele weg und die mangelnde Moral bei Ärzten ist dann nur das berühmte  I-Tüpfelchen.

1)http://www.sueddeutsche.de/muenchen/klinik-skandal-in-muenchen-noch-mehr-wussten-bescheid-1.973430

http://www.charivari.de/nachrichten/muenchen/klinikskandal-in-muenchen,4c36c61707c85.php

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: