Der-Detektiv-mit-der-Sonnenbrille

Russiche Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Daimler

Posted on: 25. Mai 2010

Der Korruptionsskandal von Daimler in den USA hat nun auch in Russland ein Nachspiel für den Schwabenkonzern. Hatte man in den USA sich noch mit einem faulen Kompromiss retten können (1), sieht es in Russland für die deutschen Autobauer schlechter aus.

Zu oft hat man sich in Deutschland in überheblicher Art über die Korruption lustig gemacht, nun ermittelte der russische Generalstaatsanwalt wegen Schmiergeldzahlungen derart, dass er die Empfänger vor Gericht stellen wird.

Nachweislich haben Daimlermanager russische Beamte in den Jahren 1998 bs 2008 mit 5 Millionen Euro bestochen. Der Staatsanwalt brauchte nur eine Woche um die Akten aus den USA zu sichten. Namen wurden bisher nicht genannt, jeodoch die betroffenen Behörden, in denen die Staatsdiener saßen und sitzen. (2)

Ob die Stadtoberen von Moskau, ihre Kollegen aus Ufa sowie die Stadtverwaltung der Erdölcity Novy Urengoi, sie werden sich alle wieder vor dem Kadi sehen. Man darf gespannt sein, was die Aussagen der Einzelnen noch ans Tageslicht befördern werden.

1) http://www.onlinezeitung24.de/article/3007

2)http://www.russland.ru/ruwir0010/morenews.php?iditem=19012

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: