Der-Detektiv-mit-der-Sonnenbrille

Ombudsfrau gegen Korruption

Posted on: 16. Mai 2010

Immer mehr Kommunen wehren sich mit einer Ombudsfrau oder -mann gegen Korruption. Dies sit auch angesichts des Trends zur Kleinkriminalität dringend Notwendig. Warum es aber immer gerade kleine Komunen sind wie die „Stadt Hemer, Hademareplatz 44, 58675 Hemer“ versteht man nicht. (1)

So hat zum Beispiel die Berlin, nicht nur Hauptsatdt der Mode und Partygänger, sondern auch Hauptstadt der Korruption keinen Ombudbeauftragten gegen Korruption, egal ob SPD, dieLINKE, FDP, Grüne oder CDU das sagen haben. 

„Der Fall des „geschäftsführenden Gesellschafter“ der Firmen IPBB GmbH und IPB.G GmbH, Mitglied der Baukammer Berlin, stellv. Vorsitzender im Bauausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses und Vorsitzender im Petitionsausschuss zeigt einmal mehr, wie eng Filz und Politik in dieser Stadt das sagen haben“. (1)

Der Fall Ralf Hillenberg (SPD) wäre wohl mit einem Ombudsmann schon längst aufgeklärt.

(2)ttp://www.hemer.de/rathaus/ombudsfrau/03_Ombudsfrau/117190100000015983.php

2)http://harrygambler2009.wordpress.com/2010/03/03/ralf-hillenberg-spd-berlin-zockt-ab/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: