Der-Detektiv-mit-der-Sonnenbrille

Razzia gegen Schrott-Mafia und Ex-Staatsanwalt

Posted on: 27. Januar 2010

Bestechung

„Der Verdacht: Von Augsburg aus hatte ein Familienclan in den vergangenen Jahren ein regelrechtes Firmengeflecht geschaffen, um mit Schrott-Geschäften den Staat zu betrügen“. Und man mag es glauben oder nicht, in Deutschland werden immer mehr Korruptionsfälle bekannt, die zeigen, auch Beamte oder Staatsanwälte  mischen bei Steuerbetrug und Geldwäsche mit.

„Rund 600 Fahnder haben am Mittwoch unter Federführung der Augsburger Staatsanwaltschaft bundesweit Firmen und Wohnungen durchsucht. 24 Menschen wurden verhaftet.

Zeitgleich klingelten Beamte heute Früh an 90 Haus- und Firmentüren, riegelten Busse von Bereitschaftspolizei und Steuerfahndung Betriebsgelände und Schrottplätze ab. In mehreren Städten, darunter Augsburg, Gersthofen, Friedberg, Berlin und Duisburg, klickten die Handschellen.

Daneben wurden auch in Österreich, in der Schweiz, sowie in Slowenien Häuser und Firmen durchsucht“.(1)

Und wir haben leider noch immer kein Antikorruptionsgesetz in Deutschland, dass auch organisierte Steuerhinterziehung erfasst. Und warum müssen eigentlich die Täter nicht die Kosten der Ermittlungen bezahlen? „Die Aktion, an der rund 400 Polizeibeamte, neun Staatsanwälte und 170 Steuerfahnder beteiligt waren, richtete sich gegen die sogenannte Schrott-Mafia“.

1)http://www.augsburger-allgemeine.de/Home/Nachrichten/Politik/Artikel,-razzia-schrott-mafia-staatsanwalt-130110-_arid,2044330_regid,2_puid,2_pageid,4290.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: