Der-Detektiv-mit-der-Sonnenbrille

Mutiger Bürger erstattet gegen Ministerpräsident Wulff (CDU) Anzeige.

Posted on: 27. Januar 2010

C heißt bei uns Cash for me alone.

Aus dem Munde der Politiker hätte man so etwas hören wollen, doch bekanntlich hackt eine Krähe der anderen kein Auge aus.

Nun also hat ein „Privatmann aus Braunschweig“ …“ gegen Niedersachsens Regierungschef Christian Wulff (CDU) Anzeige wegen seiner vergünstigten Urlaubsreise nach Florida erstattet“.(1) Man darf gespannt sein, wie sich der Staatsanwlt verhält.

„Die Anzeige ist heute bei uns eingegangen, wir werden sie zur Prüfung an die Staatsanwaltschaft Hannover weiterleiten, sagte der Sprecher der Braunschweiger Ermittlungsbehörde, Joachim Geyer. Es müsse nun geschaut werden, ob es einen Anfangsverdacht gebe, dass Wulff sich der Vorteilsnahme schuldig gemacht habe. Der Regierungschef und seine Familie hatten für ihren Weihnachtsurlaub Economy-Flüge bei Air Berlin gebucht, waren dann aber kostenlos in die teurere Businessklasse hochgestuft worden. Wulff hatte eingeräumt, dass es ein Fehler gewesen sei, dafür nicht zu zahlen“.(1)

Aus Erfahrung weiß man jedoch, dass Politiker in Ämtern sehr viel Macht haben aber ungerne Veranwtortung für ihr asoziales Verhalten übernehmen. Und Staatsanwälte sind Beamte wie Politiker, da arbeiten die Strippenzieher schneller als ein IC.

http://www.nordsee-zeitung.de/Home/Nachrichten/Norddeutschland/Anzeige-gegen-Wulff-nach-Florida-Reise-_arid,300318_print,1_puid,1_pageid,15.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: