Der-Detektiv-mit-der-Sonnenbrille

Korrupte Ärzte und Pharmaindustrie

Posted on: 28. Juni 2009

Korruptes Deutschland

Korruptes Deutschland

Dass bei uns für Korruption paradiesische Zustände herrschen belegt einmal mehr der  Pharmaproduzent Ratiopharm. Über 2800 Medizinmämmer sollen „von Mai 2002 bis September 2005 insgesamt 14 Schecks über zusammen 19.180 Euro erhalten und diese Beträge der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg verschwiegen haben.“ Da freut sich doch der Patient und Beitragszahler, wie ehrlich doch unsere Ärzte sind.

Verursacher ist „das Pharma-Unternehmen Ratiopharm“ es “ soll im großen Stil Ärzte bestochen und zum Betrug angestiftet haben – nun ermittelt die Justiz gegen 2800 Mediziner.“ Wie gesagt, wir sind Weltmeister in der korrution und haben immer noch kein Gesetz noch etwa einen Ombudsmann gegen diesen Sumpf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


  • Hans3456: Hallo bei uns fälsch die Polizei sogar die Unfallbilder bzw Schadensbilder, um einen Ihrer Zuträger zu schützen , der widerum nur Verbrechen im Auf
  • Uwe Pollierer: Nun ist schon wieder ein Verfahren vor der Anwaltskammer des Saarlandes. Beschwerden und wohl auch Ermittlungen laufen gegen einen Anwalt aus Saarbrue
  • Teichmann Maja: Endlich Arbeit - so dumm habe ich gedacht. ASU 25 heißt das Projekt.Ich hatte einen Arbeitsvertrag für 6 Monate als Sozialpädagogin:Beginn 1. No

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: