Der-Detektiv-mit-der-Sonnenbrille

Manager nutzen die Krise zum Krieg gegen die Belegschaft.

Posted on: 24. April 2009

Die Krise wird zum Krieg.

Die Krise wird zum Krieg.

Befürchtet haben es wohl viele Arbeitnehmer. Und es findet auch mehr oder weniger im Halbdunkeln der Finanzkrise statt. Unternehmen die nicht einmal von der Krise betroffen sind, nutzen die Gunst der Stunde um gegen die Belegschaft eine weitere Demonatge von Rechten und Arbeitsplätzen vor zu nehmen.

Aktuelles Beispiel dafür ist der ThyssenKrupp Konzern. So meldet Reuters folgendes: „Der Konzernumbau geht gegen die Beschäftigten“ und „auch einen von ihm unterzeichneten Pakt zur Beschäftigungssicherung habe Schulz aufgekündigt.“ Schulz ist Vorstandschef und sieht die Gunst der Stunde. Die Zeichen stehen nun wohl auf “ Barrikaden“, den nun mehr oder weniger wird so das Mitbestimmungsrecht Stück für Stück beseitigt.

Und auch bei der Lufthansa hat sich der Wind gedreht. „Wegen des scharfen Gegenwinds setzt das Unternehmen mit dem Kranich im Emblem auf Sparprogramme, Kurzarbeit und die vorübergehende Stilllegung von Flugzeugen.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: